Das Team der BaS

 

Gabriella Hinn - Geschäftsführerin

Dipl. Sozialarbeiterin und ausgebildete Mediatorin, 1992-1996 Aufbau eines kommunalen Sozialdienstes, Altenhilfeplanung und Projektarbeit im bürgerschaftlichen Engagement im Raum Stuttgart, 1996-1998 Leiterin des Seniorenbüros der Stadt Offenburg, 1997-1998 BaS-Vorstandsmitglied, seit 1998 BaS-Geschäftsführerin und seit 2010 BAGSO-Referentin für bürgerschaftliches Engagement.

Tel.: 0228 - 61 40 78
Fax: 0228 - 61 40 60

E-Mail: hinn@seniorenbueros.org 


Stefanie Adler - Referentin

Politologin, M.A., 1993–1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Büroleiterin bei Mitgliedern des Deutschen Bundestages, 2000–2002 Familienarbeit, 2003–2007 Mitarbeiterin im Direktionsbüro des Stabsbereichs Politik beim AOK-Bundesverband, seit November 2007 Referentin der BaS

Aufgabenbereich

  • Konzeption, Steuerung und Umsetzung von Programmen und Projekten zu neuen Wohnformen im Alter
  • 2007 - 2010 Projektleitung Bundesmodellprojekt "Kompetenznetzwerk Wohnen - Neue Formen der mobilen Beratung" im Modellprogramm "Neues Wohnen - Beratung und Kooperation  für mehr Lebensqualität im Alter" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • 2011 - 2015 Leitung der Geschäftsstelle "Nachbarschaftshilfe und soziale Dienstleistungen" im Modellrogramm "Soziales Wohnen - Zuhause im Alter" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • seit September 2015 Projektleitung der Landesinitiative "Neue Nachbarschaften - engagiert zusammen leben in Rheinland-Pfalz!" des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz

Tel.: 0228 - 18 49 95 75
Fax: 0228 - 61 40 60

E-Mail: adler@seniorenbueros.org


Agnes Boeßner - Referentin

Diplom-Sozialarbeiterin (FH) und PR-Beraterin (DAPR), 1986-2005 Freie Mitarbeiterin bei Lokalzeitungen, 1991-1999 Sozialarbeiterin in der Beratungsstelle für Wohnungslose Ambulante Hilfe e.V. Stuttgart, 1999-2000 AIDS-Hilfe Nürnberg, 2000-2003 Frauenhaus Schwabach, 2003-2005 Kursleiterin beim Berufsförderungsinstitut Peters Nürnberg, 2005-2011 Projektleiterin beim Seniorenbüro Ceno in Köln (Freiwilligendienst, Nachbarschaftsprojekt).  Seit 2012 bei der BaS.

Aufgabenbereich

  • 2012-2014 Projektleitung "Nachbarschaftswerkstatt"
  • seit 2015:
  • Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
  • Referentin "Sprechstunde Internet"
  • Referentin der Landesinitiative "Neue Nachbarschaften - engagiert zusammen leben in Rheinland-Pfalz!" des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz
  • seit 2016:
  • Referentin für das Bundesmodellprojekt "SelbstBestimmt im Alter! - Vorsorge-Unterstützung im Team", gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Tel.: 0228 - 24 99 93 27
Fax: 0228 - 61 40 60

E-Mail: boessner@seniorenbueros.org


Regine Kriegler – Sachbearbeiterin

Dipl.-Ökotrophologin, Sekretärin
1982-1991 Pharmareferentin, 1991-1996 Sekretariatstätigkeiten in verschiedenen Institutionen und gleichzeitig Teilnahme an einer beruflichen Weiterbildung zur geprüften Sekretärin, 1998-2007 Sekretariat/Sachbearbeitung beim Milchindustrie-Verband in Bonn, seit 2009 Sachbearbeitung bei der BaS

Aufgabenbereiche

  • Assistenz der Geschäftsführung
  • Sekretariat und Verwaltung
  • Veranstaltungsmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliederpflege und –akquise
  • Erstellung des BaS-Newsletters
  • Aktualisierung der Homepage

Tel.: 0228 - 61 40 74
Fax: 0228 - 61 40 60

E-Mail: kriegler@seniorenbueros.org


Svetko Nettekoven - Sachbearbeiter

Groß- und Außenhandelskaufmann
1994-1999 kaufm. Sachbearbeiter Deutsches Rotes Kreuz e.V. Generalsekretariat
1999-2010 kaufm. Sachbearbeiter Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.
seit Oktober 2011 Sachbearbeiter BaS

Aufgabenbereich

  • Finanzsachbearbeitung 

Tel.: 0228 - 24 999 376
Fax: 0228 - 61 40 60


E-Mail: nettekoven@seniorenbueros.org

 

 

Martha Weitzell - Studentische Mitarbeiterin

Gesundheitsökonomin (FH) und Studierende im Studiengang Soziale Arbeit an der TH Köln, 2012-2014 Geschäftsstellen- und Projektmitarbeiterin bei Gesundheitsregion KölnBonn e.V. (Projektarbeit "Regionales Innovationsnetzwerk Gesundes Altern" - MIWF des Landes NRW und Organisation der KölnBonner Woche für Seelische Gesundheit)

Aufgabenbereich

  • Unterstützung der Geschäftsstelle und der ProjektmitarbeiterInnen
  • Schwerpunkt im Projekt "Selbstbestimmt im Alter! Vorsorge-Unterstützung im Team"

E-Mail: weitzell@seniorenbueros.org

 

 

 

Nach oben

           Regensburg

25 Jahre Regensburger Seniorenbüro:
Eröffnung Projektbüro       
"SelbstBestimmt im Alter"

mehr

          Die BaS im Film

Die Broschüre zum Jubiläum

Logo Zuhause im Alter BMFSFJ
  • Fachbegleitung
  • Erfahrungsaustausch
  • Programmwebsite

Seniorenbüros bieten individuelle Beratung für (N)onliner